Denise Schindler

schindler denise

Geboren 1982 in Bühl (Baden). Bereits während der Schulzeit erste Bühnenerfahrungen unter anderem beim Grimmelshausen Spielkreis Renchen sowie bei der Statisterie des Theater Baden-Baden.

Im Jahr 2004 Aufnahme einer Ausbildung an der Freiburger Schauspielschule. Im August 2008 Abschluss als staatlich anerkannte Schauspielerin.

Anschließend erste Engagement an Bühnen in Eisenach und Weimar. 2008-2009 Gastspiele im gesamten Bundesgebiet mit der Produktion „Sprich mit mir“ des Weimarer Kulturexpress. 2010 Gastspiel beim Bayreuther Dinnertheater.

Im Sommer 2013 war sie in München bei einer Produktion von Shakespears „Othello“ in der Rolle der Emilia zu erleben. Ergänzt wird ihre rege Theatertätigkeit durch diverse Erfahrungen in Fernsehproduktionen der ARD und des ZDF.

Seit Oktober 2013 am Sandkorntheater, spielte sie im "Weihnachtskabarett", aktuell in  "Frau Müller muss weg", in "Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand", in "Die Physiker" , "Eins auf die Fresse", "Andorra", "Der Gott des Gemetzels", "Pension Schöller" und als das personifizierte Internet in "Keine Party für den Tiger!"