Gastspiel am Freitag, 12.05.17, 20:30 Uhr im Sandkorn-Studiotheater

Das Chansonchen: Willkommen im Café Noir

mit Sophie-Louise Stengel (Gesang) und Michael Diefenbacher (Klavier)

gastspiel_daschansonchen1.jpg gastspiel_daschansonchen2.jpg

„Das Chansonchen“präsentiert das Genre Chanson auf etwas andere, charmante Art und Weise und versteht es, zu unterhalten, zu provozieren und zu verzaubern. Die beiden Musiker Sophie-Louise Stengel (Gesang) und Michael Diefenbacher (Klavier) gründeten das Duo im Frühjahr 2015. Im selben Jahr nahmen sie mit ihrem Programm „Willkommen im Café Noir”am Heinz-Kunle-Wettbewerb der Hochschule für Musik Karlsruhe teil und erhielten dort den zweiten Preis. Das

bittersüße und rabenschwarze Wettbewerbsprogramm wurde von dem Duo auf abendfüllende Länge erweitert und fand bei mehreren Aufführungen regen Zuspruch beim Publikum. Ohnehin reizvolle Chansons und Schlager präsentiert „Das Chansonchen“ mit Witz, Ironie, latent anklingenden Zitaten und musikalischen Finessen, wodurch die Musik originell und facettenreich für die Zuhörer erlebbar wird.

Michael Diefenbacher

Der Pianist Michael Diefenbacher studierte Schulmusik mit Hauptfach Klavier und berufsbezogenem Schwerpunkt Jazz bei Hans-Jörg Koch und Prof. Helmut Lörscher sowie Jazz und Popularmusik an der Staatlichen Musikhochschule Trossingen bei Paul Schwarz. Es folgte ein Aufbaustudium in Chorleitung bei Prof. Manfred Schreier und Prof. Michael Alber. Unterricht und Meisterkurse erhielt er bei Prof. Wolfgang Schäfer, Prof. Michael Beuerle, Nicole Corti, Prof. Morten Schuldt-Jensen und Frieder Bernius. Derzeit studiert Michael Diefenbacher an der Musikhochschule Karlsruhe im Masterstudiengang Musikwissenschaft. Er ist musikalischer Leiter des 2012 von ihm gegründeten „Ensemble Cantico“, mit welchem er kontinuierlich historisch informierte Konzertprogramme konzipiert und zur Aufführung bringt. Durch seine pädagogische und künstlerische Arbeit kann er auf eine vielfältige Tätigkeit und rege Nachfrage als Pianist, Dirigent, Korrepetitor und Lehrer blicken.

Sophie-Louise Stengel

Nach dem Gesangsstudium an der Musikhochschule Karlsruhe, welches sie bei Hanno Müller-Brachmann absolvierte und durch zahlreiche Meisterkurse bei Ulrike Sonntag, Agnès Mellon, Christiane Oelze u. a. ergänzen konnte, erweitert die Baden-Württembergerin stetig ihr Repertoire und Metier. Sie beschäftigt sich leidenschaftlich mit der Aufführungspraxis und Interpretation von Renaissance- und Barockmusik (Ensemble Cantico, Bachakademie Stuttgart, Händelakademie Karlsruhe), durfte im Rahmen der Karlsruher Meisterklassen und des Festivals ZeitGenuss mit Wolfgang Rihm, Helmut Lachenmann und Dieter Schnebel arbeiten. Im Jahr 2015 gewann sie gemeinsam mit ihrem Duo-Partner Michael Diefenbacher den zweiten Preis beim Heinz-Kunle-Wettbewerbfür Chanson. Gegenwärtig absolviert sie an der HfM Karlsruhe ihr Masterstudim der Musikpädagogik bei Prof. Dr. Mirjam Boggasch und setzt sich mit der künstlerisch und wissenschaftlich fundierten Konzeption und Umsetzung musikpädagogischer Projekte auseinander (KinderMusikFest der HfM Karlsruhe, The Young Classix – MusikMobil, Festpsielhaus Baden-Baden Kinder-Mitmach-Orchester). Neben ihren künstlerischen Tätigkeiten widmet sie sich der Pflege und Entfaltung ihrer Fähigkeiten als Musikpädagogin, Chorleiterin und Moderatorin.


Infos

Kategorie: Gastspiel
Ort: Studio
Eintrittspreis
VVK im Sandkorn-Büro:
€ 16,50 (Erwachsene)
€ 12,50 (Ermäßigte)

AK:
€ 18,60  (Erwachsene)
€ 14,20  (Ermäßigte)
inkl. System-und AK-Gebühr

Termine

Freitag, 12.05.17, 20:30 Uhr

Tickets kaufen