Gastspiel am Donnerstag, 14. April 2016, 20:15 Uhr im Sandkorn-Fabriktheater

Gogol & Mäx

Preisträger des Kleinkunstpreises Baden-Württemberg

gogolundmaex_1.jpg gogolundmaex_2.jpg gogolundmaex_3.jpg gogolundmaex_4.jpg gogolundmaex_5.jpg Foto: Alexander Anlicker

Herzlich Willkommen in der herrlich grotesken und umwerfend komischen Welt der Konzertakrobaten Gogol & Mäx.

Die beiden Preisträger des Kleinkunstpreises Baden-Württemberg verbreiteten schon große Heiterkeit in Theatersälen und Konzerthäusern von den Niederlanden bis ins spanische Hochgebirge. Was diese meisterlichen Komiker auf den Theaterbühnen Europas darbieten, ist schlichtweg atemberaubend: Zwei prall gefüllte Stunden des Lachens und Staunens über die akrobatische und musikalische Kunstfertigkeit und die schier unbegreifliche Instrumentenvielfalt.

Und wenn im grandiosen »Finale grande« die Pianisten-Ballerina im rosafarbenen Rüschenkleid auf filigranem Stahl balanciert, dann hat es den Anschein, als könne sich selbst die auf dem Klavier thronende Bachbüste vor Lachen kaum mehr auf ihrem Sockel halten.

„Die Show von Gogol & Mäx folgt ihrer eigenen, universellen Sprache, die mit Klassik, Klezmer und Klamauk vielleicht pointiert bezeichnet aber nur oberflächlich beschrieben wäre. Eine Sprache, die einen Tränen lachen lässt und zu Tränen rührt, die poetisch und derb ist, die gleichzeitig in die Tiefe der Musik und ins Zwerchfell führt. Unglaublich.“ (Laudation der Jury des Kleinkunstpreises Baden)

Infos

Kategorie: Gastspiel
Ort: Fabrik
Eintrittspreis:
VVK im Sandkorn-Büro:
Kategorie 1:
€ 22,50 (Erw.)
€ 18,50 (erm.)
Kategorie 2: 
€ 20,50 (Erw.)
€ 16,50 (erm.)
inkl. System- und VVKsgebühren

AK: 
Kategorie 1:
25,20€ (Erw.)
20,80€ (erm.)
Kategorie 2:
€ 23 (Erw.)
€ 18,60 (erm.)
inkl. System- und VVKsgebühren

Termine

Donnerstag, 14. April 2016, 20:15 Uhr

Tickets kaufen