Fehler
  • JFolder::files: Pfad ist kein Verzeichnis:

"Hilfe, mein Rad klammert!"

Ein Duett von Harald-Alexander Korp
Gastspiel-Koproduktion von Nawroth / Korp mit dem Sandkorn-Theater
Regie: Friedemann A. Nawroth

Nicht, an was Sie jetzt denken, an Hosenbeine und Fahrradklammern.

Franziskas bester Freund Oscar ist antiquiert – pardon- antiquitätisch. Von Beruf Männerfahrrad.

Beide sind ein Herz und eine Felge. Tägliche Partnerübungen.

Wozu einen Mann? Franziska Poppenbühl hat ja ihren besten Freund: Ein klappriges Männerrad. Das ist wenigstens zuverlässig und belastbar. Doch als Jan vorbeifährt auf seinem neuen Steppenwolf, entbrennt in Franziska die Sehnsucht.

Tief enttäuscht blockiert Franziskas Gefährt die Weiterfahrt und entwickelt ein abgefahrenes Eigenleben. Fahrrad, lautet dein wahrer Name Verrat?

Es spielen Witalij Kühne und Melanie Nawroth

Weitere Infos unter: www.hilfemeinradklammert.de

„…Aber auch sonst brachte Nawroth mit seiner Inszenierung von Harald Alexander Korps Text „Hilfe, mein Rad klammert! eine Dramödie
mit Musik“ eine locker-leichte Unterhaltungsnummer auf die Bühne des Sandkorn.“ (BNN, 9.7.12)
„Melanie Nawroth, die als Franziska mit vielen Facetten glänzen kann und Witalij Kühne als eifersüchtelnd schelmischer Oskar halten hier die Schwebe zwischen Abgründigem und Komischem.“ (BNN, 9.7.12)


 

 

Infos

Kategorie: Koproduktion
Ort: Studio
Eintrittspreis:
VVK:
€ 16,50 (Erwachsene)
€ 12,50 (Ermäßigte)
inkl. System-und VVK-Gebühr
AK:
18,60 (Erwachsene)
€ 14,20 (Ermäßigte)
inkl. System-und AK-Gebühr

 

Termine

Tickets kaufen