Premiere am Donnerstag, 23. November, 10.00 Uhr

Das neue Musical für die ganze Familie 5+

Anton – das Mäusemusical

von Gertrud Pigor und Thomas Pigor, Musik von Jan-Willem Fritsch

sk_antondasmaeusemusicalmotiv.jpg

Woran erkennt man einen Hoffmann? Er ist groß und hat riesige Füße. Was wissen die Hoffmanns nicht? Dass Anton, Willi und Franz unter ihrem Sofa wohnen!

Die drei Mäusebrüder leben dort bei der Menschenfamilie recht komfortabel. Der jüngste, Anton, spielt Geige und wird als musikalisches Wunderkind gehandelt. Freundin Spinne hingegen hält es für sinnvoll, einen Geigenlehrer zu engagieren. Für Franz steht tägliches Training an erster Stelle, Bruder Willi bevorzugt eine ausgewogene Mäuse-Ernährung.

Die Vorfreude auf Weihnachten und einen Festschmaus wird jedoch empfindlich getrübt, als der Wunschzettel des Hoffmann-Kindes auftaucht: "Liebes Christkind! Ich wünsche mir nichts sehnlicher als eine Katze!"

Alarm! Eine Katze! Gefährlicher als der Staubsauger!

Und dann steht auch noch Tante Lizzy aus Berlin vor der Tür ….

Humor und Wortwitz, eine ordentliche Portion Spannung, köstliche Lieder: Das Mäusemusical ist das pure Theatervergnügen!

Es spielen und singen Regina Berger, Hans Peter Dörig / Markus Kern, Andreas Gräbe, Johannes Hauser und Daniela Michel. Regie: Christian Theil; Musikalische Leitung: Markus Kapp


Infos

Kategorie: Eigenproduktion
Ort: Fabrik
Eintrittspreis:
VVK im Sandkorn-Büro:
€ 10,50 (Erwachsene)
€   6,50 (Ermäßigte)
€   5,50 (Schülergruppen ab 20 Personen)
inkl. System-und VVK-Gebühr
AK/Tageskasse:
€ 11,50(Erwachsene)
€   7,10 (Ermäßigte)
€   6,00 (Schülergruppen ab 20 Personen)

Termine

Donnerstag, 23.11.17, 10:00 Uhr
Freitag, 24.11.17, 10:00 Uhr
Samstag, 25.11.17, 15:00 Uhr
Sonntag, 26.11.17, 15:00 Uhr
Dienstag, 28.11.17, 10:00 Uhr
Mittwoch, 29.11.17, 10:00 Uhr
Donnerstag, 30.11.17, 10:00 Uhr

Tickets kaufen

Gruppenkarten für die Vormittagsaufführungen sind nur im Sandkorn-Büro erhältlich!