empfohlen für Klassen 5 bis 9

Keine Party für den Tiger!

Eine Internet-Fabel von Martin Baltscheit

sk_keinepartyfuerdentiger_725.jpg sk_keinepartyfuerdentiger_743.jpg sk_keinepartyfuerdentiger_881.jpg sk_keinepartyfuerdentiger_920.jpg sk_keinepartyfuerdentiger_948.jpg Fotos: ONUK

Vor zwei Wochen war es endlich soweit: Die Tiere im Wald bekamen Internet.

Zunächst ist es tierisch finster im Wald. Dem Tiger gefällt‘s, denn alle haben Angst vor ihm. Doch etwas einsam ist er schon, so ganz ohne Freunde. Das Reh ist scheu und sieht hinter jedem Stamm den sicheren Tod lauern. Der Bärin geht langsam der Honig aus, das hebt ihre Laune auch nicht. Von anderen Tieren - zum Beispiel der Motte - sieht und hört man erstmal überhaupt nichts.
Doch dann wird es Licht, denn das Internet kommt zu den Tieren: Cool, immer gut gelaunt und so attraktiv. Es verspricht Ruhm, Erfolg und ewigen Frieden.

Aus dem Kampf ums Revier wird einer um Likes und Aufmerksamkeit - Feinde werden vernetzt und Selfies gepostet.

„Haben Sie schon veröffentlicht?“, fragt es die dichtende Motte und per Smartphone kann sie endlich ihre Lyrik posten. „Ewige Futterquellen? – Kein Problem!“, verspricht es der immer hungrigen Bärin. Dem blinden Maulwurf beschafft es im Onlineshop eine Brille. Und es arrangiert ein Blind Date zwischen Tiger und Reh.

Alles strahlt, alle sind erleuchtet!

Doch die Technik hat ihre Tücken.

Ein kleines Missgeschick verbreitet sich rasend schnell über alle Kanäle und schon ist ein erstes Opfer zu beklagen. Die so friedliche tierische Community fällt übereinander her…

Ein meisterhaftes Stück über die Chancen und Gefahren der Technik, über die Verheißungen des totalen Wissens und über den Aberglauben an ein virtuelles Paradies.

Martin Baltscheit gehört zu den bekanntesten Autoren des Kinder- und Jugendtheaters und wurde 2016 mit dem Deutschen Kindertheaterpreis ausgezeichnet.

Unter der Regie von Erik Rastetter spielen Regina Berger, Hans Peter Dörig, Johannes Hauser, Markus Kern, Daniela Michel und Denise Schindler.


„Alle Tiere haben Angst vor dem von Johannes Hauser exzellent gemimten Raubtier,das sich zwar laut mit seiner Wildheit brüstet, sich aber nach einer Gruppe sehnt. Das ängstlich-grazile Reh (herrlich dramatisch: Daniela Michel)dagegen wünscht sich einen Beschützer. Der maßlosen Bärin, gespielt von einer amüsant aufgekratzten Regina Berger, steht der Sinn nach mehr Honig, während der blinde Maulwurf (glaubwürdig maulig: Hans Peter Dörig), der ein bisschen zu viel flucht, nur gehört werden will. Der charismatische Markus Kern als dichtende Motte ist stets auf der Suche nach seinem Publikum – Da kommt Internetti gerade richtig: 'Ich mache das Leben einfach!' Denise Schindler zeigt sich in ihrer Rolle beängstigend überzeugend und verführerisch allwissend.“ (BNN)

„Privat war gestern – Öffentlichkeit ist in. Immer mehr peinliche Heimlichkeiten werden aufgedeckt und ans künstliche Tageslicht gezerrt: Cybermobbing, Sexualität und verletztes Bildrecht. Die fortschrittliche Community fällt übereinander her. Ist das Internet schuld – oder ist es die eigene Verantwortung? Kann man all dem einfach den Stecker ziehen? Ein Stück über die Chancen und Tücken der Technik für jeden Digital Native ab elf Jahren, jeden der im Internet schon mal bei seinem Profil geschummelt hat und jeden, der einen vorsichtigen Blick in die vernetzte Welt riskiert hat.“ (BNN)

Begleitmaterialien


Infos

Kategorie: Eigenproduktion
Ort: Fabrik
Eintrittspreis:
VVK im Sandkorn-Büro:
€ 12,50 (Erwachsene)
€   7,50 (Ermäßigte)
€   6,50 (Schülergruppen ab 20 Personen)
inkl. System-und VVK-Gebühr
AK:
€ 14,20(Erwachsene)
€   8,20 (Ermäßigte)
 

Termine

Dienstag, 26.09.17, 10:00 Uhr
Dienstag, 10.10.17, 10:00 Uhr
Donnerstag, 12.10.17, 10:00 Uhr
Dienstag, 17.10.17, 10:00 Uhr
Samstag, 21.10.17, 15:00 Uhr
Mittwoch, 25.10.17, 10:00 Uhr
Samstag, 04.11.17, 15:00 Uhr
Dienstag, 07.11.17, 10:00 Uhr
Mittwoch, 08.11.17, 10:00 Uhr
Freitag, 17.11.17, 10:00 Uhr

Tickets kaufen

Gruppenkarten für die Vormittagsaufführungen sind nur im Sandkorn-Büro erhältlich!

Sharepics

internetdas1.jpg internetdas2.jpg internetdas3.jpg

internetdas4.jpg internetdas5.jpg internetdas6.jpg

tiger1.jpg tiger2.jpg tiger3.jpg

reh1.jpg reh2.jpg reh3.jpg

baerin1.jpg baerin2.jpg baerin3.jpg

maulwurf1.jpg maulwurf2.jpg maulwurf3.jpg

motte1.jpg motte2.jpg motte3.jpg